Menschenrechte im Rahmen der UN

Autor Dimitar Nikolov, übersetzt aus dem bulgarischen von Josef Muehlbauer, 27.11.2016 Die Lage der Menschenrechte und deren Einhaltung ist ein Schlüsselfaktor und ein Indikator für die Entwicklung der nationalen und internationalen Politik, in allen Bereichen des öffentlichen Lebens in der ganzen Welt. Die dominante Doktrin der heutigen Menschenrechte geht mit dem Modell der westlichen liberalen Demokratien und ihre Traditionen einher. Traditionell basiert sie auf das griechische und römische Recht, auf das christliche Wertesystem der Aufklärung. Am 9. Mai 1945. wird die Beendigung des Krieges in Europa angekündigt. Deutschland musste kapitulieren. Viele Millionen sind diesen ungeheuerlichen Krieg zum Opfer gefallen....

Read More